Stacks Image 21668

Zwei Geschäftsgebäude

in einem Technologiepark
Großer Kolonnenweg 18 und Jathostraße 11 in Hannover
Bauherr Hans-Walter Nebel, Hannover,
Rotermundstraße

Architekt Helmut Bismark,
Algermissen

Planung und Ausführung der Heizungs- und lüftungstechnischen Anlage durch unser Unternehmen

Ingenieurplanung der technischen Gewerke Heizung-Klima-Lüftung und Ausführung der Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen durch unser Unternehmen. Die Flächen der beiden Gebäude betragen insgesamt ca. 6.000 qm.

In die Gebäude ziehen mehrere Nutzer ein. Die Einheiten werden u.a. als Callcenter oder als Schulungszentrum für Heizungsanlagen genutzt. In einem Gebäudeteil ist ein Callcenter angeordnet. Um den Mitarbeitern dort ausgezeichnete Luftverhältnisse zu geben wurde eine Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung eingebaut. Diese Anlage wird ergänzend für die Nachheizung und Kühlung mit einer elektrischen Luft-Luft-Wärmepumpe betrieben. Somit werden höchsteffiziente Energiewerte erreicht.

Die Wärmeversorgung findet mittels Fernwärme durch die enercity Hannover statt. Die Beheizung der Räume wird über statische Heizkörper vorgenommen. Ein Großteil der Flächen ist mit einer Kühlung ausgestattet worden. Die Lüftungsanlage ist über ein externes Register an eine Wärmepumpe angeschlossen. Sämtliche Serverräume werden redundant gekühlt, um maximale Betriebssicherheit zu gewährleisten.
Stacks Image 24313
Stacks Image 25890
Stacks Image 25892
Stacks Image 25910

Zurück zur Übersicht der Referenzen
Nehmen Sie Kontakt zu uns auf