Stacks Image 21668

RTL Geschäftsgebäude

in Hannover
Großer Kolonnenweg 18

Bauherr Hans-Walter Nebel, Hannover,
Rotermundstraße

Architekt A. Römeth Architekten, Hannover,
Theaterstraße 4/5


Die Fläche des Gebäudes beträgt ca. 6000 qm. In das Gebäude zieht die Fa. RTL-Shop ein und wechselt den Standort von Köln nach Hannover. Es entstehen dort Studios und Büroräume.

Nachdem wir dem Bauherrn, Herrn Nebel, und dem Architekturbüro Römeth ein gutes Konzept entwickelt hatten, wurden wir mit der Planung und Ausschreibung der Gewerke Heizung und Klimatisierung beauftragt. Aufgrund des guten Ausschreibungsergebnisses wurden wir mit der Lieferung und Montage der Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen beauftragt.

Die Vorgaben in den technischen Vorbedingungen der Fa. RTL waren in Bezug auf den Geräuschpegel äußerst hart. Theoretisch durfte man den Betrieb der Klima- und Lüftungsanlagen nicht wahrnehmen. Das machte sich dann bei der Inbetriebnahme der Lüftungs- und Klimaanlagen im Studio so bemerkbar, dass wir nicht hören konnten, ob die Anlagen in Betrieb waren. Wir mussten am Schaltschrank der Anlagen prüfen, ob die Anlagen in Betrieb waren. Die Fa. Trox (Herr Rostock) stand uns bei dem hohen Anforderungsprofil des Geräuschpegels zur Seite, so dass wir die hohen Anforderungsprofile erfüllen konnten. Regeltechnisch sind die Anlagen so aufgebaut, dass sich alle Einstellungen und Meldungen über eine eigene EDV-Anlage aus der Ferne überprüfen und nachstellen lassen.
Stacks Image 24313

Zurück zur Übersicht der Referenzen
Nehmen Sie Kontakt zu uns auf